Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren und schließen

Sylax

Sylax: Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit

Mit bis heute mehreren Millionen verkauften Stück ist die Absperrklappenserie des Typs Sylax aufgrund ihres hohen Qualitäts- und Leistungsniveaus für Anwendungen in Industrieprozessen oder allgemeinen Kreislaufsystemen anerkannt.

Die in DN25 bis 1200mm erhältlichen Sylax- Klappen sind spezifiziert und verfügen über eine Zulassung in verschiedensten Industriezweigen wie Wasserwirtschaft, Schiffsbauindustrie, Brandschutz-Sektor, Gasindustrie, Automobilindustrie, Chemie-, Agrar- und Lebensmittelsektor und viele mehr.

Die «maßgeschneiderte» Absperrklappe

Die Sylax-Produktreihe bietet Lösungen für die vielfältigen Anwendungen in Gebäuden und industriellen Anlagen:

  SYLAX
SYLAX FM/CNPP
SYLAX GAZ (GAS)
Anwendungen Heizung, Industrie und allgemeine Kreislaufsysteme Kreisläufe für Brandbekämpfung, Sprinklernetze Gas
Nennweiten DN 25 bis 1200 DN 40 bis 300 DN 40 bis 300
Max. zulässiger Druck PFA 25 bar PFA 16 bar PFA 6 und 8 bar
Betätigung Handbetätigung, manuelles Getriebe, elektrischer oder pneumatischer Schwenkantrieb Manuelles Getriebe Handbetätigung, manuelles Getriebe, elektrischer oder pneumatischer Schwenkantrieb
Trinkwasserzulassungen; ACS, WRAS, DVGW, W270, KIWA, Belgaqua, SVGW CNPP, FM NF ROB-GAZ, DVGW GAS, MROB258
Marine-Zulassungen Bureau Veritas, DNV, RINA, Lloyd’s Register, ABS    
 

Die Absperrklappen der Sylax-Serie werden werden durch weitere spezielle Produktserien ergänzt:

Tilis: Produktserie für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Waschmittel- und Feinchemieindustrie. Das Tilis-Design ist dank einer PTFE-beschichteten EPR-Manschette und einer Klappenscheibe aus Edelstahl hervorragend für diese Anwendungen geeignet.

Lycène: für Medien und Fluide im Bereich Chemie, Lebensmittel und hochreine Prozesse entwickelte Produktserie. Lycène bietet eine leistungsfähige Technologie für den Umgang mit schwierigen Medien, insbesondere dank sehr starker PFA- und PTFE Qualitätsbeschichtungen.

Emaris: speziell für Industrieprozesse, Chemie, Offshore-Anwendungen, Kühlkreise, Fernwärme und Dampfleitungsnetze entwickelte Produktserie. Dank ihrer Doppelexzenter-Technologie und ihrer edelstahlgefüllten PTFE-Dichtung eignet sich diese Absperrklappe für Anwendungen bis 50 bar Druck und für die Fluidkontrolle von -50°C bis +220°C.

Xylia: neu entwickelte Produktserie für Anwendungen im Bereich Heizung und Klimatisierung. Die Absperrklappe Typ Xylia mit elektrischer Betätigung eignet sich für Kesselkaskaden-Anwendungen.

Die Vorteile unserer Produkte

• Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit : Dank dem durchgehenden Schaft - Kraftübertragung per Keilnutverbindung und Führungsringen aus PTFE-beschichtetem Stahl

• Hervorragende Dichtigkeit :Durch sphärische Bearbeitung der Klappenscheibe, ein spezielles Schwalbenschwanz-Design der Manschette und eine Sekundärdichtung mittels O-Ring

• Wartungsfreundlichkeit : Austausch aller Teile möglich (Manschette, Klappenscheibe, Schaft, usw.)

• Komplett konfigurierbare Produktreihe : Maßgeschneiderte Konfiguration des Materials der Klappenscheibe, der Manschette, des Gehäuses (Typ, Material, Farbe) sowie der Betätigung (manuell, mit Getriebe, pneumatisch oder elektrisch)

• Anerkannte Zulassungen : ACS, WRAS, DVGW,  KIWA, Belgaqua, SVGW, Bureau Veritas, DNV, RINA, Lloyd’s Register etc.

• 5 Jahre Garantie

Wussten Sie schon?

Unsere Sylax-Drosselventile werden in Frankreich in unserer Betriebsstätte Mery (Departement 73) entwickelt und gefertigt. So werden jedes Jahr mehr als 250.000 Drosselventile für den Vertrieb in über 77 Ländern hergestellt.